Autoren

Im Überblick

Jessica Braun
Jessica Braun

Jessica Braun schreibt über Unternehmen, Gesellschaftsthemen und Ernährungsfragen. Zuletzt angestellt als Redakteurin und Ressortleitung Kultur bei ZEIT ONLINE machte sie sich 2014 selbständig. Seitdem tauscht sie als Autorin regelmäßig ihren Berliner Schreibtisch gegen Arbeitsplätze in Oaxaca, Oakland oder Stockholm. Ihre Geschichten und Fotos erschienen u.a. in brand eins, DIE ZEIT, Glamour, Salon, Wired und WirtschaftsWoche. Bücher bei Blanvalet, Tropen und Piper.

Alle Artikel zeigen ...
 Character Redaktion
Character Redaktion

Alle Artikel zeigen ...
Dagmar Deckstein
Dagmar Deckstein

Dagmar Deckstein war 22 Jahre lang Redakteurin der Süddeutschen Zeitung, zuletzt Wirtschaftskorrespondentin für Baden-Württemberg. 2012 machte sie sich als freie Journalistin und Autorin selbstständig. Ihre Themenschwerpunkte sind Wirtschafts-, insbesondere Managementthemen. Ihr Buch „KLASSE. Die wundersame Welt der Manager“ wurde für den Wirtschaftsbuchpreis 2009 nominiert.

Alle Artikel zeigen ...
Geraldine Friedrich
Geraldine Friedrich

Geraldine Friedrich lebt und arbeitet in einer badischen Gemeinde bei Basel, nur 500 Meter von der Schweiz entfernt. Seit 2001 freischaffend, davor Redakteurin bei einem Anlegermagazin in Frankfurt. Die studierte Diplom-Betriebswirtin und gelernte Werbekauffrau textet für Kundenmagazine und schreibt für renommierte Wirtschafts- und Reisemedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Alle Artikel zeigen ...
Lea Hampel
Lea Hampel

Lea Hampel lebt und arbeitet in München. Sie hat Sozial- und Wirtschaftsgeschichte studiert, die Deutsche Journalistenschule besucht und befasst sich am liebsten mit Geschichten, die an den Schnittstellen von Wirtschaft und Gesellschaft entstehen. Ihre Arbeiten erscheinen u. a. in der Süddeutschen Zeitung, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der NZZ und dem Deutschlandradio und wurden u. a. mit dem Karl-Buchrucker-Preis und dem „Andere Zeiten“-Journalistenpreis ausgezeichnet. Zudem arbeitet sie mit Kollegen des multimedialen Redaktionskollektivs „Affe im Kopf“.

Alle Artikel zeigen ...
Jörg Heuer
Jörg Heuer

Jörg Heuer fliegt seit gut 20 Jahren für außergewöhnliche Stories um die Welt. Bei seinen Geschichten und Reportagen hat er es oft mit Abenteuern und Abenteurern zu tun, immer öfter auch mit besonderen Autos. Die Auftraggeber des Hamburgers sind Magazine, Zeitungen und Fernsehsender wie ZDF/3Sat, RTL, NATIONAL GEOGRAPHIC, STERN, AMG Magazine, LUFTHANSA EXCLUSIVE, WELT am SONNTAG oder das GUARDIAN WEEKEND MAGAZINE.

Alle Artikel zeigen ...
Dr. Eva Karcher
Dr. Eva Karcher

Die Kunsthistorikerin Dr. Eva Karcher ist Autorin, Journalistin und Expertin im Bereich der zeitgenössischen Kunst, des Kunstmarkts und des Crossover von Mode, Design, Lifestyle und Kunst. Viele Jahre arbeitete sie für das Magazin Vogue und die Kunstzeitschrift artcollector. Regelmäßig veröffentlicht sie Beiträge in Zeitungen wie Süddeutsche Zeitung, Der Tagesspiegel Berlin und in Zeitschriften wie MADAME und BUNTE. Sie publiziert Bücher, ist an der Konzeptentwicklung neuer Magazine und Buchpublikationen beteiligt, kuratiert Ausstellungen und berät als Kunstmarktexpertin Sammler und Unternehmen.

Alle Artikel zeigen ...
Christoph Koch
Christoph Koch

Christoph Koch ist freier Journalist, Vortragsredner und SPIEGEL-Bestseller-Autor. Geboren 1974 in München, Studium der Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Politikwissenschaft in Münster (Westfalen) und Athens (Ohio). Er arbeitet als Pauschalist für das Wirtschaftsmagazin brand eins und schreibt als freier Autor unter anderem für NEON, die Süddeutsche Zeitung, das SZ-Magazin, Wired und verschiedene andere Medien. Neben seinen Vorträgen für Unternehmen und Organisationen veröffentlicht er regelmäßig Bücher. Darunter: „Ich bin dann mal offline – Leben ohne Internet und Handy“ und „Die Vermessung meiner Welt – Bekenntnisse eines Self-Trackers“.

Alle Artikel zeigen ...
Dona Kujacinski
Dona Kujacinski

Dona Kujacinski lebt und arbeitet als Autorin und freie Journalistin in Berlin. Sie schreibt regelmäßig für Focus und veröffentlichte unter anderem in der Münchner TZ, BUNTE, BILD, GALA, der Berliner BZ, der WELT am SONNTAG und CICERO und BILD am SONNTAG. Sie schrieb die Biografien „Hannelore Kohl – Ihr Leben“, die mehrere Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste stand, sowie „Horst Wendlandt – Der Mann, der Winnetou & Edgar Wallace, Bud Spencer & Terence Hill, Otto & Loriot ins Kino brachte“, das zu den Standardwerken der deutschen Filmindustrie zählt.

Alle Artikel zeigen ...
Pascal Morché
Pascal Morché

Der Autor und Journalist Pascal Morché lebt in München und Wien. Seine Texte zu Themen des modernen Lebens, der Gesellschaft, der Mode, Kunst und Kultur erschienen unter anderem in FAS, Die Zeit, Die Welt, SZ-Magazin, SPIEGEL Special und Focus. Morché trat auch als Buchautor hervor und berichtet über Oper und klassische Musik. Seine ganz persönlichen Gender Studies betreibt er regelmäßig in seiner Kolumne „quiet words“ des österreichischen Internet-Magazins beauty.at.

Alle Artikel zeigen ...
Hilmar Poganatz
Hilmar Poganatz

Hilmar Poganatz ist Wirtschafts- und Reisejournalist. Seine Texte sind in Medien wie GEO, Brand eins, Enorm, EURO, Welt am Sonntag oder DIE ZEIT erschienen. Als Gründer des Büros Blockfrei Berlin konzipiert und leitet er Kunden- und Mitarbeiterzeitschriften. Außerdem unterrichtet er an der Deutschen Journalistenschule in München und anderen Akademien zu Themen wie Selbstmarketing und Storytelling.

Alle Artikel zeigen ...
Petra Schäfer
Petra Schäfer

Petra Schäfer studierte Volkswirtschaft und Politikwissenschaften an der Universität zu Köln und schloss eine Ausbildung zur Wirtschaftsjournalistin an der Kölner Journalistenschule ab. Nach Stationen als PR-Referentin in Mumbai/Indien und als Fernsehredakteurin bei Arte in Straßburg arbeitete sie als Wirtschaftsredakteurin beim Handelsblatt und später als Autorin für Die Zeit und überregionale Fachtitel.

Alle Artikel zeigen ...
Stefan Weber
Stefan Weber

Stefan Weber ist ein Kind des Rheinlands: In Düsseldorf geboren, am Niederrhein aufgewachsen, hat er in Köln Betriebswirtschaft studiert und dann den klassischen Weg in den Journalismus gewählt – über ein Volontariat, in diesem Fall bei der Rheinischen Post in Düsseldorf. Später hat er mehr als 20 Jahre als Korrespondent für die Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung geschrieben. Heute arbeitet als freier Autor mit Schreibtisch in Meerbusch, nahe Düsseldorf. Seine Themen findet er vor allem im Mittelstand.

Alle Artikel zeigen ...
Dr. Eike Wenzel
Dr. Eike Wenzel

Dr. Eike Wenzel, Trendforscher am Institut für Trend- und Zukunftsforschung (ITZ), Publizist und Unternehmensberater

Alle Artikel zeigen ...